Atem ist der Anfang aller Bewegung

Bewegen, bei sich ankommen, innehalten: Achtsame Atem- und Bewegungsübungen zeigen uns den Weg zu Kraft, Klarheit und Gelassenheit – eine Grundvoraussetzung für die Führung von Unternehmen, Teams oder einfach nur sich selbst. Das bewusste Atmen und „Bei sich sein“ bewirkt in der Regel Entspannung und fördert die Gesundheit, was in der aktuellen Zeit sehr sinnvoll ist.

Utopia
mein Land

keines größer
keines schöner

Hier bin ich geboren
hier will ich leben

äonenlang

(Rose Ausländer)

Inhalt

Leben und Lernen sind davon abhängig, wie die Organe – allen voran das Gehirn – mit Sauerstoff durch die Atmung versorgt werden. Im Seminar wird durch Bewegungs- und Stimmübungen das Atemgeschehen deutlich anregt. Es geht darum, neugierig zu werden auf den Atem als immer verfügbare Kraftquelle und Ressource.

Es werden einfache Beispiele und Möglichkeiten angeboten sich mit dem Atem zu verbinden und so vielleicht staunenswerte Erfahrungen der Elastizität und Beweglichkeit zu machen. Der Workshop ist eine Einladung, auf die inneren Atembewegung zu lauschen und für sich selbst mehr Achtsamkeit und Bewusstsein zu entwickeln.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an:

  • Unternehmer/-innen, die Achtsamkeit als Führungskompetenz entwickeln wollen
  • Führungskräfte, in gewerblichen, gemeinnützigen und öffentlichen Organisationen
  • Privat Interessierte, die ebenfalls durch Atmen und Bewegung bei sich ankommen möchten oder z.B. auch gestresste Mütter, die etwas für sich tun wollen.

Bitte vorbereiten

Bequeme Kleidung, warme Socken, ein Übungsplatz am Boden mit Decke, Kissen und Hocker oder Stuhl mit gerader Sitzfläche – sowie einen Zugang zu ZOOM. Falls Sie noch nie an einem Zoom-Meeting teilgenommen haben ist hier der Zoom-Client für Meetings zum Download vorab. Sie erhalten nach der Anmeldung zum Seminar einen Link zur Teilnahme.

Leitung

Ines Riedl, Diplom Psychologin, Atemtherapeutin. Ihre berufliche Begeisterung und Liebe gilt der Atemtherapie seit über 20 Jahren. Zu ihrem Angebot zählen Kurse, Einzelsitzungen sowie Beratung und Supervision.

Nächste Termine

Es lohnt sich regelmäßig teilzunehmen, da jede Atemstunde unterschiedlich ist und neue Erfahrungen bietet.

22.1.2021, 19:30 Uhr

19.2.2021, 19:30 Uhr

26.3.2021, 19:30 Uhr

Preis

20 EUR inkl. Mwst.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Möchten Sie teilnehmen?

Melden Sie sich gerne an – per Mail oder telefonisch! Wir freuen uns über Ihr Interesse und beantworten gerne Ihre Fragen rund um unsere Angebote.

Jetzt anmelden
Rufen Sie uns an